26.05.2014

Mobile Intensivstation

Ein neuer Intensivwagen für Österreich und Europa!


Da der Bedarf an hochqualifizierten Intensivbehandlungen und Transferierungen stetig ansteigt und das Grüne Kreuz die Qualität zum Wohle und der Gesundheit aller PatientInnen als höchstes Gebot sieht, wurde ein weiteres neues Intensivtransportfahrzeug in den Dienst gestellt!

Die Ausfahrt eines der modernsten Intensivtransportwagens Europas fand im Mai 2014 statt.

Bei dieser Gelegenheit lies sich der Leitende Notarzt des Grünen Kreuz, Dr. Manfred Rotter, nicht die Ehre nehmen und führte den Transport persönlich durch!