Ausbildung zum staatlich anerkannten Rettungssanitäter

Die Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten RettungssanitäterIn findet in den Schulungszentren des GRÜNEN KREUZES in Wien Simmering und Schwechat Rannersdorf statt.

Für das bekannt hohe Niveau der Ausbildung sind die zahlreichen Lehrkräfte verantwortlich. Die Ausbildung umfasst 100 Stunden Theorie und 160 Stunden Praxis. Die Ausbildung endet mit einer kommissionellen Prüfung, die unter Aufsicht eines Vertreters des Landeshauptmanns stattfindet.

In der zirka achtwöchigen Ausbildung setzen sich die KursteilnehmerInnen u. a. intensiv mit Anatomie, Physiologie, Gerätelehre und Sanitätstechnik, Reanimation, Defibrillation, verschiedensten Krankheitsbildern sowie Hygiene und berufsspezifischen rechtlichen Grundlagen auseinander.

Um die Ausbildung zum RettungssanitäterIn absolvieren zu dürfen, müssen folgende Kriterien erfüllt werden:

  • Vollendetes 17. Lebensjahr
  • Gesundheitliche Eignung
  • Einwandfreier Leumund
  • Teamfähigkeit
  • Verlässlichkeit
  • Soziale Kompetenz
  • Freude am Umgang mit hilfsbedürftigen Menschen

Bei Interesse an der Ausbildung zum/zur staatlich geprüften RettungssanitäterIn sind wir Mo bis Fr unter der
Telefonnummer 0664 / 847 11 70 zwischen 08:00 und 12:00 Uhr erreichbar.
Sie können uns auch ein E-Mail mit dem Betreff "Ausbildung Rettungssanitäterkurs" senden an ausbildung[at]grueneskreuz.org

Wir freuen uns über Ihr Interesse!