Erste Hilfe für den Führerschein

Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort sind von entscheidender Bedeutung, daher ist der Kurs für den Erwerb der Führerscheinklassen A, B, C und F gesetzlich vorgeschrieben.

Inhalt:

  • Rettungskette
  • Gefahren am Unfallort
  • Notruf
  • Stabile Seitenlage
  • Wiederbelebung nach aktuellen Leitlinien
  • Blutstillung

Kursdauer: 6 Stunden

Bitte mitbringen:

  • Amtlichen Lichtbildausweis
  • Bequeme Kleidung

Für die Führerscheinklasse D muss ein Erste Hilfe Grundkurs absolviert werden.